Der Wikipedia – Skandal – Katrin McClean (Autorin und Menschenrechtsaktivistin) im Interview

Katrin McClean ist eine bekannte Autorin aus Deutschland. Der sich hochschaukelnde Konflikt zwischen der Ukraine und Russland machte ihr 2014 große Sorgen um den Frieden innerhalb von Europa.
Sie engagierte sich für eine neue Friedensbewegung. Das gefiel einigen „Autoren“ der Wikipedia gar nicht.
Was danach passierte erzählt sie in dem Interview.

Unterstütze Gruppe42

Wir werden dicker, wenn Ihr uns füttert!

Name: KuK - Kunst und Kritik
IBAN: AT42 2011 1838 7899 7200
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Gruppe42

oder:
Patreon: www.patreon.com/bartunek
PayPal: bartuneks@gmail.com

Mehr Informationen

Kommentar verfassen

scroll to top