Ein verbaler Rundumschlag mit Kuschelfaktor!

Ein verbaler Rundumschlag mit Kuschelfaktor!

Unsere Sugar Mama Stephan Bartunek in seiner Funktion als zentral gesteuertes Sprachrohr von BREITBAND BARTUNEK spricht zum einjährigen Jubiläum der Friedensmahnwache Wien.
Es gibt eigentlich nichts zu feiern, wenn ein bunter Haufen auf Friedensaktivisten und Wahrheitssuchern seit über einem Jahr sich immer wieder auf den Strassen Deutschlands, Österreich und auch der Schweiz einfinden muss um unsere Medien, unsere Politik und auch unsere Wirtschaft darauf aufmerksam zu machen, dass unsere Gesellschaft auf einen totalitären Wahnsinn zusteuert, wo Eliten begünstigt und der Rest der Bevölkerung auf der Strecke bleibt.

Diese Rede ist ein Loblied auf die Friedensmahnwachen, aber eine beinharte Abrechnung mit deren Diffamierenden. Wir sagen mit Absicht nicht Kritiker, da dieser Begriff auch ein entsprechendes Verhalten voraus setzen würde.
Was den Mahnwachen aber angetan wurde, ist mit berechtigter Kritik nicht mehr zu beschreiben.

Wir hoffen, dass dieses Geschenk an die Mahnwachen angenommen wird, aber noch mehr hoffen wir, dass sich ein paar Menschen entweder schämen oder zumindest sehr ärgern werden.

Unterstütze Gruppe42

Wir werden dicker, wenn Ihr uns füttert!

Name: KuK - Kunst und Kritik
IBAN: AT42 2011 1838 7899 7200
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Gruppe42

oder:
Patreon: www.patreon.com/bartunek
PayPal: bartuneks@gmail.com

Mehr Informationen

Kommentar verfassen

scroll to top